|Download Book ☪ Lo que no sabes de mi amor ♩ eBooks or Kindle ePUB free

Me ha encantado Me provoc miedo, ternura, rabia y tristeza todo en un mismo libro Los personajes parecen vac os al principio, despu s van tomando su forma hasta que les tomas cari o y se vuelven sensibles y transparentes En conclusi n, una buena lectura, la cual tienes que reflexionar para comprender el t tulo, ya que muchos al principio piensan que es una historia rom ntica, lo cual est muy alejado de la realidad. En 1981, Gr ce parece tener todo para ser feliz, una casa bonita, un esposo al que ama, trabajo y dos hijos Pero la verdad es que Gr ce no es feliz, celosa de la joven ni era que cuida a sus hijos, se va amargando la vida, mientras se decide a hacer todo por conservar lo que es suyo.30 a os despu s, en poca navide a Gr ce recibe la visita de sus dos hijos para las fiestas, y es cuando extra os acontecimientos empiezan a ocurrir en casa, sin que haya explicaci n l gica alguna Esto har que sec En 1981, Gr ce parece tener todo para ser feliz, una casa bonita, un esposo al que ama, trabajo y dos hijos Pero la verdad es que Gr ce no es feliz, celosa de la joven ni era que cuida a sus hijos, se va amargando la vida, mientras se decide a hacer todo por conservar lo que es suyo.30 a os despu s, en poca navide a Gr ce recibe la visita de sus dos hijos para las fiestas, y es cuando extra os acontecimientos empiezan a ocurrir en casa, sin que haya explicaci n l gica alguna Esto har que secretos celosamente guardados salgan a La Luz, cambiando la vida de todos para siempre Lo que no sabes de m amor es una novela narrada a dos voces, la de Gr ce y Nathan Adulto, y mientras el lector se va adentrando en la vida de esta familia y cree saber lo que va a pasar, las cosas cambian Kurzbeschreibung 1981 Gr ce Bataille f hrt in ihrem malerischen Familienhaus in der franz sischen Provinz ein Leben wie aus dem Bilderbuch mit zwei wunderbaren Kindern und einem Mann, den sie abg ttisch liebt Doch die Fassade br ckelt, als eines Tages ein neues Au Pair M dchen bei ihnen anf ngt.2010 Nathan kehrt nach Hause zur ck, um wie immer mit Mutter und Schwester Weihnachten zu feiern Doch dieses Jahr ist alles anders Sein Vater, der drei ig Jahre zuvor wortlos verschwand, taucht wi Kurzbeschreibung 1981 Gr ce Bataille f hrt in ihrem malerischen Familienhaus in der franz sischen Provinz ein Leben wie aus dem Bilderbuch mit zwei wunderbaren Kindern und einem Mann, den sie abg ttisch liebt Doch die Fassade br ckelt, als eines Tages ein neues Au Pair M dchen bei ihnen anf ngt.2010 Nathan kehrt nach Hause zur ck, um wie immer mit Mutter und Schwester Weihnachten zu feiern Doch dieses Jahr ist alles anders Sein Vater, der drei ig Jahre zuvor wortlos verschwand, taucht wieder auf Und pl tzlich geschehen seltsame Dinge im einst idyllischen Haus Autor Delphine Bertholon, geboren 1973, arbeitet als Drehbuchautorin in Paris Nach zwei Romanen, die in der franz sischen Presse hochgelobt wurden, gelang ihr mit Am Anfang war der Frost der internationale Durchbruch.Meine Meinung Am Anfang war der Frost hab ich ber das Bloggerportal als Rezensionsexemplar bekommen Vielen Dank das ich dieses Buch lesen konnte Das Cover finde ich hier wundersch n gestaltet Es zeigt Eisblumen, kahle Zweige, ein einzeln stehender Baum sowie eine einzelne Person Die Farben sind gut gew hlt und erzeugen auch ebenfalls etwas frostiges So ein richtig typischer kalter Wintertag.Die Geschichte wird in mehrere Zeiten erz hlt Die ersten Seiten fangen mit einem Brief an dem Geliebten an und sind unterzeichnet mit C Doch wer ist C und wer ist der Geliebte Es geht weiter mit einem Tagebucheintrag Schnell merkt man jedoch das die Personen von Brief und Tagebuch nicht die gleichen sind Beide Schriftst cke k nnen nicht unterschiedlicher sein Der Brief voll Liebe, sind die Tagebucheintr ge verbittert und alles andere als liebevoll.Die Tagebucheintr ge geben uns den R ckblick von Gr ce aus den 80er Jahren Die heutige Zeit wird aus der Sicht von Nathan, ihrem Sohn, erz hlt.Es ist das Jahr 2010 und wie jedes Weihnachten f hrt Nathan mit seinen Zwillingen zu seiner Mutter Seine Schwester Lise ist ebenfalls Weihnachten immer da Doch als er das Haus betritt, merkt Nathan bereits das dieses Weihnachten nicht so sein wird wie die vergangenen Es steht kein gro er Baum in der gewohnten Ecke, seine Mutter werkelt nicht wie gewohnt in der K che Somit schwirren auch keine weihnachtlichen D fte durch das Haus.Nathans Erz hlweise gleicht einen Bericht an seine Frau, die bei der Geburt der Zwillinge verstarb Immer wieder berichtet er ihr was passiert ist und wie es ihm geht und wie sie die Sicht der Dinge gesehen h tte.Zum Ende hin finden alle Str nge zusammen die Briefe, die Tagebucheintr ge und die Erz hlungen von Nathan Auch die Aufl sung wer C ist und was genau geschehen ist wird aufgekl rt Auch warum der Vater nach 30 Jahren wieder pl tzlich seine Kinder sehen will wird versucht zu erkl ren.Mit Am Anfang war der Frost bin ich nie 100% warm geworden Ab der Mitte hin hat mich die Geschichte etwas mehr in den Bann gezogen Vermutlich h tte man hier sicher auch noch mehr draus machen k nnen Ab und an fehlte mir etwas die Spannung, die f r mich erst sp ter kam Dennoch lie sich das Buch gut lesen Mit dem Ende hatte ich so nicht gerechnet Es wurden jedoch alle offenen Fragen gekl rt.Aufgrund des sch nen Covers und der Geschichte die ganz ok war bekommt das Buch dennoch 4 Sterne I ll give the book 5 stars because Goodreads doesn t allow me to provide a higher rating It don t know exactly why I ve liked it so much Maybe because the main topic which the book tackles time has been running through my mind lately Objectively, it could be because of the story itself, which is not very original but represents fairly day to day relationship situations events At the same time, the writting style makes it easier to read it as it combines letters from the past written by G I ll give the book 5 stars because Goodreads doesn t allow me to provide a higher rating It don t know exactly why I ve liked it so much Maybe because the main topic which the book tackles time has been running through my mind lately Objectively, it could be because of the story itself, which is not very original but represents fairly day to day relationship situations events At the same time, the writting style makes it easier to read it as it combines letters from the past written by Gr ce with a direct narrative style explained by Gr ce s son But one of the most important positive facts about reading this book is that somehow it manages to fully introduce you into the psichology of the characters If you read it, you will completely understand Nathaniel, Lise and Gr ce, although they are quite different in reality Understanding Gr ce will make you see yourself a little bit crazier, though All in all, I would totally recommend this book to anybody who enjoys reading about love, death, passion and madness Actually, I m looking forward to readby Delphine She s just amazing Muy sorprendente desarrollo, inesperado, suspenso, cosa de miedo, me atrap sin siquiera saber yo c mo Interesantes personajes que se van volviendo complejos y gan ndose t cari o Cartas y diarios, Ni os con habilidades inusuales e inteligencia emocional superior a la de los adultos adictos y disfuncionales que los rodean. El t tulo se escucha tan rom ntico pero el libro es todo lo contrario, no se deje de enga ar. |Download Book ♌ Lo que no sabes de mi amor ♺ Cuando una mujer se re ne con sus dos hijos en la casa familiar para celebrar la Navidad, unos oscuros secretos del pasado y una llegada inesperada amenazan con perturbar la paz de la familia para siempre A trav s de una brillante narraci n a dos voces, separada treinta a os en el tiempo, por un lado Gr ce, cuya voz escuchamos a trav s de su diario escrito en , y por el otro lado su hijo Nathan en la actualidad, penetramos as en el coraz n de los m s oscuros y nunca confesados secretos de la familia Una novela apasionante e inquietante sobre el amor, los celos y la soledad, y los fantasmas que habitan la memoria de sus personajes Nathan erz hlt aus seiner Sicht seiner verstorbenen Frau Cora die Ereignisse w hrend der Weihnachtsfeiertage in seinem Elternhaus Auf den ersten Blick scheint es ein ganz normales Familienfest wie in anderen H usern auch zu sein Doch die h usliche Idylle wird durch mysteri se Vorf lle im Haus und rund um Gr ce, die Mutter von Nathaniel, getr bt Man hat den Eindruck es mit Geistern zu tun zu haben Nathan Kinder st rken durch seltsame Aussagen diesen Eindruck noch mehr Hinzu kommt noch das pl Nathan erz hlt aus seiner Sicht seiner verstorbenen Frau Cora die Ereignisse w hrend der Weihnachtsfeiertage in seinem Elternhaus Auf den ersten Blick scheint es ein ganz normales Familienfest wie in anderen H usern auch zu sein Doch die h usliche Idylle wird durch mysteri se Vorf lle im Haus und rund um Gr ce, die Mutter von Nathaniel, getr bt Man hat den Eindruck es mit Geistern zu tun zu haben Nathan Kinder st rken durch seltsame Aussagen diesen Eindruck noch mehr Hinzu kommt noch das pl tzliche Auftauchen des Vaters, der die Familie vor 30 Jahren verlassen hat Nathan und seine Schwester Lise treffen sich mit ihm um endlich zu erfahren warum er sie im Stich gelassen hat F r Nathan wird das Treffen zu einem ganz besonderen Ereignis, erf hrt er doch Dinge, die ihm all die Jahre verschwiegen wurden.Als Leser war ich sehr gespannt auf die Aufkl rung dieser mysteri sen Vorf lle Was mich Anfangs gest rt hat, waren die Spr nge von der Erz hlsicht Nathaniels zu den Tagebucheintr gen aus fr herer Zeit von Gr ce Es hat meinen Lesefluss anfangs doch etwas behindert Mit voranschreitender Seitenzahl gew hnte ich mich aber an diesen eigenen Stil der Autorin Der Hauptteil des Romans ist auf wenige Tage beschr nkt, in denen man viel ber das Leben und die Familie erf hrt Der Titel l sst sich auf die Gef hlswelt von Gr ce beziehen Aus einer leidenschaftlichen Liebe und Eifersucht, entwickelt sich K lte und Hass Das ganze Drama erf hrt man als Leser durch die Tagebucheintr ge Mit voranschreitender Seitenzahl ndern sich auch Gr ce Eintragungen Ihre Stimmungen werden immer aggressiver und verworren Nach und nach erf hrt man die ganze Trag die und ihre Auswirkung auf die ganze Familie Das Coverbild ist wundersch n, zeigt mit seinem winterlichen Motiv eine Idylle die in der Familiengeschichte nicht zu finden ist.Die Charakter der Erz hlung sind gut gew hlt, ihr Naturell passend zur jeweiligen Rolle Der Geschichte ist durch ihre besondere Darstellung Erz hlstimme Tagebucheintr ge anfangs nicht leicht zu folgen Die Sprache ist sehr sch n Alles zusammen ergibt eine harmonische Mischung aus mystischen Vorg ngen und menschlicher Dramaturgie Die Aufl sung der einzelnen Handlungsabschnitte ist gut gemacht, es bleiben keine offenen Fragen brig Mein Fazit Mir hat der Roman nach anf nglichen Schwierigkeiten immer besser gefallen Delphine Bertholon ist mit ihrem ersten internationalen Roman eine gute Familiengeschichte gelungen Wer Spannung sucht, wird sie in der Erz hlung nicht finden Wer ein gut durchdachtes Familiendrama mit einer berraschenden Wendung sucht, wird es in der Erz hlung finden Las mujeres est n locas Las mujeres sienten cosas que no puedo comprender, ni siquiera plantearme no puedo definirlo mejor porque a veces llegamos a hacer cosas inimaginables Es magn fica como Delphine nos pone en otro laberinto de sentimientos menos complicado como el de su obra Nunca olvides que te quiero pero aun as me sorprendi como puede llegar una mujer a sentir tal vanidad, celos que opaca a la familia.Pero son tantos sentimientos los que te envuelven que cada uno de sus personaj Las mujeres est n locas Las mujeres sienten cosas que no puedo comprender, ni siquiera plantearme no puedo definirlo mejor porque a veces llegamos a hacer cosas inimaginables Es magn fica como Delphine nos pone en otro laberinto de sentimientos menos complicado como el de su obra Nunca olvides que te quiero pero aun as me sorprendi como puede llegar una mujer a sentir tal vanidad, celos que opaca a la familia.Pero son tantos sentimientos los que te envuelven que cada uno de sus personajes est n tan caracterizados que te dejan ser parte de su sentir La p rdida de Nathan me hace pensar en que el amor nunca muere Que siempre vuelve de tantas maneras.Me encant definitivamente Delphine Bertholon sigue fiel a su estilo Nos expresa los sentimientos tal y cual sus personajes los sienten, sus personajes adultos son inteligentes, saben escoger las palabras Cuantas veces no ha pasado lo que este libro nos cuenta Quiz con mas drama, quiz con menos laberintos Para los lectores de Nunca olvides que te quiero ser siempre un placer leer a esta maravillosa autora.